OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Geschrieben von & gelistet unter Allgemein.

Als Trainerin der Kryonschule begleite ich dich gerne auf deinem Weg in ein ausgedehntes Bewusstsein. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, die du wählen kannst. Melde dich gerne bei mir, wenn du dich angezogen fühlst.

Die 48 Schritte des Erwachens

Die Kryonschule umfasst 48 Schritte (plus 6 Aufstiegsschritte), die von Kryon und den 36 Hohen Räten des Lichtes durchgegeben werden. Dabei reichen die Themen von Heilen über Manifestieren, Materialisieren und Telekinese bis hin zur vollständigen Ausbildung deines Lichtkörpers, wodurch ein Reisen mit dem physischen Körper in andere Dimensionen möglich wird.

Das Erlernen der Lichtsprache der Elohim mit den hochenergetischen Kristallen (Symbolen) ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Kryonschule. In den Schritten werden Wissen und Techniken vermittelt und wichtige Einweihungen durchgeführt, die dich zum Erwachen führen.
Bei dem Durchlaufen der 48 Schritte dehnt sich der Lichtkörper stetig aus. Die zwischen den Schritten eingefügten 6 Aufstiegsschritte dienen der Verankerung dieser Ausdehnung, sodass sie zu allen Zeiten erhalten bleibt.

 

SOL’A’VANA – Die Schritte der Vereinigung

Als die 36 Hohen Räte mir die Botschaften für die Weiße Priesterschaft übermittelten, wurde immer wieder betont, dass dies der Anfang von etwas viel Größerem sei. Ich konnte mit dem ersten Atemzug spüren, welche Kraft dahinter steht. Nun habe ich viel mit den 36 Hohen Räten gesprochen und das Größere, das hinter der Weißen Priesterschaft steht, sind die SOL’A’VANA Schritte der Vereinigung.

SOL’A’VANA ist die höchste Friedensenergie. Sie fließt direkt aus der göttlichen Quelle und trägt die Schwingung des vollkommenen Tones.SOL’A’VANA wird alles miteinander verbinden, das gesamte Erbe Gottes, das jeder von euch in sich trägt, vereint mit der Weißen Priesterschaft, dem Prosonodo-Licht und der Eleuaenergie. Jesus sagt, dass viele energetische Muster zusammen wirken müssen, damit ein Mensch den vollkommenen Ton in sich spüren kann. Die Voraussetzung dafür ist, dass das gesamte Erbe Gottes in dir entzündet wird.Lange habe ich darüber nachgedacht, wie ich diese Schritte channeln werde. Ich habe die Entscheidung getroffen, sie wie die Pionierschritte einmal im Monat zu vollziehen. Diese Schritte kann jeder Mensch in einem Fernlehrgang vollziehen. Dafür braucht es keine bestimmten Voraussetzungen. Die einzige Voraussetzung ist die Einweihung in die Weiße Priesterschaft. Diese ist beim 1. SOL’A’VANA Schritt mit dabei. Sie war außerdem Thema des Festivals Herbst 2011, kann von einer weißen, roten, blauen oder goldenen Priesterin gegeben werden, ist beim Lichtpionier-Treffen 88 enthalten oder auf der Meditations-CD „Jesus: Einweihung in die Weiße Priesterschaft und Knüpfen des Liebesbandes“, die in unserem Shop erhältlich ist.

Der Kristall SOL’A’VANA wirkt, wenn er eingebettet ist, wie ein energetischer Schutzschild. Dieser Kristall wird die Energien der SOL’A’VANA Schritte in die Merkaba einbetten und gleichzeitig nur so viel Energie durchlassen, wie es für den einzelnen Menschen gut und richtig ist. Ich freue mich sehr, mit euch die SOL’A’VANA Schritte zu vollziehen.

 

SA’MAA’TAH Schritte

Die SA’MAA’TAH Schritte sind ein Weg, der dich in der Neuzeit, in Quin’Taas, in der Anpassungsphase, in der Neuen Welt zu dem höchsten Tempel an Energie führt, den es auf SOL’A’VANA (Planet Erde) geben wird, dem SA’MAA’TAH Tempel. Von Beginn an wirst du mit dem goldenen Schlüssel auf dem schnellsten Weg direkt dorthin geführt. Der SA’MAA’TAH Tempel ist in Quin’Taas. Er ist die Wirkungsstätte von Jesus und der Weißen Priesterschaft. Dort wirst du Jesus energetisch oder manifestiert wieder begegnen.

Die SA’MAA’TAH Schritte sind der Weg der Weißen Priesterschaft. Der erste Zyklus von mehreren beinhaltet die Energien des mystischen Heilgeistes und der Magie. Es sind Schulungen für die Neuzeit. Auf diesem Weg warten große Herausforderungen auf dich. Dies ist kein leichter Weg.

 

Hinterlasse eine Antwort

  • (wird nicht veröffentlicht)